New York genehmigt staatliche Steuererleichterungen für Cannabisbetreiber

In einem Schritt, der den in New York ansässigen Cannabisbetreibern einen Vorteil gegenüber ähnlichen Unternehmen in anderen Bundesstaaten verschafft, Der New Yorker Gesetzgeber hat die Sprache in einem Gesetzentwurf genehmigt die es den Betreibern ermöglicht, gewöhnliche Geschäftsausgaben von ihren staatlichen Steuern abzuziehen.

Die Vereinbarung zwischen dem Gesetzgeber und der Gouverneurin Kathy Hochul (D) gibt den Cannabisunternehmen des Bundesstaates die Möglichkeit, wie Unternehmen in anderen Branchen zu operieren, die nicht mit den gleichen Hindernissen konfrontiert sind wie diejenigen in der Cannabisindustrie. Basierend auf dem Staat Haushaltsplan für das Geschäftsjahr 2023soll die Steuervergünstigung für Steuerjahre gelten, die am und nach dem 1. Januar 2022 beginnen.

Der Status von Cannabis als bundesweit illegale Substanz nach Liste I hindert mit Cannabis verbundene Unternehmen daran, Geschäftsausgaben von ihren Bundessteuererklärungen gemäß Abschnitt 280E des Internal Revenue Code abzuziehen. Laut MarketWatchbehaupteten die Gesetzgeber, dass die Ausnahme von Abschnitt 280E „legale Cannabisunternehmen, einschließlich kleiner und mittlerer Unternehmen, beeinflusst hat“.

Die Befürworter der Änderung hoffen, dass die Cannabisunternehmen der Gerichtsbarkeit nach vielen Jahren des Umgangs mit bürokratischer Bürokratie, die es schwierig gemacht hat, von der Branche zu profitieren, einen dringend benötigten finanziellen Aufschwung erfahren.

Einige andere Bundesstaaten haben ebenfalls damit begonnen, Wege zu erkunden, um Cannabisunternehmen inmitten rechtlicher Grauzonen zu unterstützen. Beispielsweise führte der kalifornische Gesetzgeber a Rechnung im März, die es Cannabisbetreibern ermöglichen würde, eine Steuergutschrift in Höhe bestimmter Geschäftsausgaben zu erhalten, einschließlich Arbeitsentschädigung, Sicherheitstraining und mehr.

Durch die Unterstützung legaler Cannabisunternehmen glauben die Befürworter dieser Art von Gesetzgebung, dass sich der illegale Markt zu verschlechtern beginnt.

Gary Miller ist Schauspieler, Autor, Filmemacher, Komiker und Unternehmer. Geboren und aufgewachsen in Denver, CO, ist Gary dem Veriheal-Team als Medienkurator beigetreten.

Source link

Share this :

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Enable registration in settings - general
Compare items
  • Total (0)
Compare
0
Shopping cart