Anbau von Cannabis in Weed-Pot-Behältern

Bei der Planung Hanf anbauenmüssen Sie auch an Unkrauttöpfe denken, es sei denn, Sie beabsichtigen, etwas zu graben.

Es stehen viele Optionen zur Auswahl – wie Kunststoff, Stoff und Keramik, und jede hat ihre Vorteile.

Anbau von Marihuana in Unkrauttöpfen

Es kann jedoch schwierig sein, zu wissen, welche man wählen soll. Dieser Artikel wird Ihnen helfen, Ihren besten Topf für den Anbau von Gras zu identifizieren.

Laden Sie mein kostenloses Marihuana herunter Bibel wachsen damit Sie Ihr eigenes hochwertiges Marihuana in Behältern anbauen können!

  • Wachsen Sie mit meinem Quick Start Guide
  • Entdecken Sie die Geheimnisse von Big Yields
  • Vermeiden Sie häufige Wachstumsfehler

So wählen Sie den richtigen Behälter für Ihre Cannabispflanze aus

Wann Marihuana wählen Töpfe für Ihre Pflanzen, beginnen Sie mit der Auswahl der richtigen Größe. Im Allgemeinen werden Behälter in Gallonen gemessen.

Woher wissen Sie, welche Größe für Ihre Pflanzen geeignet ist?

Wähle einen Topf, der proportional zu seiner Höhe ist. Fügen Sie 2 Gallonen für alle 12 Zoll hinzu.

Du kannst einiges des Rätselratens beenden, indem Du die durchschnittliche Höhe der Sorte recherchierst, bevor Du mit dem Anbau beginnst, damit Du die beste Größe auswählst.

Dieser Schritt erspart Ihnen den Kauf zu großer Behälter.

Wenn Sie suchen Samen mit hohem Ertragsehen Sie sich unsere einfach zu züchtende Kollektion an!

Marihuana-Samen mit hohem Ertrag

Kaufen Sie Marihuana-Samen mit hohem Ertrag

  • Einfach zu züchten
  • Hohe Rendite garantiert
  • Anfängerfreundlich
  • Gut abgerundete Erfahrung

Wie Sie vielleicht schon erraten haben, Cannabispflanzen müssen umgepflanzt werden sobald sie aus ihren Behältern herausgewachsen sind.

Normalerweise müssen Sie Ihre Cannabispflanzen zwei- bis dreimal umpflanzen und sie in größere Töpfe umpflanzen, damit sie weiter wachsen.

Die erste Transplantation, die Sie vornehmen werden, ist Bewegen Sie Ihre Sämlinge zu einem größeren Topf. Tun Sie dies, wenn ihre Blätter den Topfrand erreicht haben.

Verwenden Sie dann die Höhe Ihrer Pflanze als Indikator dafür, wann Sie sie erneut umpflanzen müssen.

Schließlich benötigen Sie Untertassen oder ein Tablett für Ihre Indoor wachsen Töpfe, um das Ablaufen von Wasser auf Ihrem Boden zu verhindern und zu verhindern, dass der Bereich um die Wurzeln Ihrer Pflanze zu einem Nährboden für schädliche Mikroorganismen wird.

Übliche Töpfe für den Cannabisanbau

Anbau von Marihuana-Plastikbehältern
Anbau von Marihuana in einem Plastikbehälter

Plastikbehälter

Wenn Sie auf der Suche nach einem preiswerten Topf mit guter Drainage sind, sind Plastikbehälter großartige Zuchttöpfe für Gras.

Kunststoff-Anzuchttöpfe sind nicht nur erschwinglich, sondern auch in verschiedenen Größen erhältlich. Der einzige Nachteil ist, dass sie nicht so haltbar sind wie Keramik oder Stoff.

Anbau von Marihuana in einem Keramikbehälter
Anbau von Marihuana in einem Keramikbehälter

Keramische Behälter

Keramiktöpfe können das regulieren Temperatur um Ihre Pflanzen besser als Plastiktöpfe, aber sie sind nicht die besten Töpfe für den Anbau von Gras.

Sie haben eine schlechte Drainage und sind oft spröder als Pflanzgefäße aus Kunststoff. Sie sind auch viel schwerer zu schleppen als Plastik- oder Stoffbehälter.

Schließlich sind Keramiktöpfe die teuersten Arten, die Sie wählen können.

Anbau von Marihuana in Stoffbehältern
Anbau von Marihuana in Stoffbehältern

Stoffbehälter

Wie der Name schon sagt, bestehen diese Behälter aus dicken Stoffen, die den Boden gut halten.

Pflanzen, die in Stofftöpfen angebaut werden, erhalten eine bessere Luftzirkulation als solche in Plastik- und Keramiktöpfen.

Eine bessere Luftzirkulation ist sowohl ein Vorteil als auch ein Nachteil, da ein stärkerer Luftstrom dazu führt, dass die Erde viel schneller austrocknet, was bedeutet, dass Sie dies tun müssen Gießen Sie Ihre Cannabispflanzen mehr.

Stoff-Anzuchttöpfe sind jedoch immer noch einer der besten Anzuchttöpfe für Gras, da sie Wurzelbildungssituationen in Ihren Cannabispflanzen verhindern.

Unkrauttopf Behälter für eine Unkrautpflanze
Behälter für eine Unkrautpflanze

Wie groß sollte ein Behälter für eine Cannabispflanze sein?

In Anbetracht der Tatsache, dass Sie Ihre Cannabispflanzen in neue Töpfe umpflanzen müssen, sobald sie aus ihrem vorherigen Behälter herausgewachsen sind, ist es ratsam, ein paar davon in verschiedenen Größen zu kaufen.

Sie sollten sich auch die durchschnittliche Höhe der Sorte ansehen, die Sie anbauen möchten.

Einige Stämme werden größer als andere, wie z Zugwrack und Blauer Traum.

Pflanzenhöhe Topfvolumen
12″ 2-3 Gallonen Behälter
24″ 3-5 Gallonen Behälter
36″ 6-8 Gallonen Behälter
48″ 8-10 Gallonen Behälter
60″ 12+ Gallonen Behälter

Das Verhältnis von Pflanzenhöhe zu Topfvolumen gilt für alle von Ihnen gekauften Pflanztöpfe, mit Ausnahme von Stofftöpfen.

Die Boden in diesen Töpfen trocknet aufgrund der porösen Natur des Stoffmaterials schneller aus, was einen größeren Luftstrom ermöglicht.

Eine Möglichkeit, dieses Problem bei Stofftöpfen zu umgehen, besteht darin, die empfohlene Größe zu verdoppeln.

Wenn Sie also Ihre 12-Zoll-Cannabispflanze umpflanzen würden, verwenden Sie stattdessen einen 4-5-Gallonen-Behälter anstelle eines 2-Gallonen-Behälters.

Transplantation ist wichtig für Cannabispflanzen, da es den Ertrag Ihrer Pflanzen beeinflusst.

So wie Cannabis eine angemessene Menge an Sonnenlicht und Wasser benötigt, brauchen sie auch die richtige Menge an Nährstoffe und Platz zum Wachsen.

Sie können dies nur erreichen, indem Sie sie in neue (und größere) Töpfe umpflanzen.

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Ernte perfekt timen, damit Sie Ihren Ertrag maximieren können. Laden Sie unsere herunter kostenlose Mini-Ernteanleitung.

Anleitung zum Ernten von Marihuana
  • Planen Sie Ihre Ernte für perfekten Geschmack
  • Erhalte THC-Werte für ein perfektes High
  • Verschwenden Sie keine kostbaren Knospen

Was sind die besten Töpfe für den Outdoor-Anbau von Weed?

Terrakotta

Obwohl sie schwer und schwer zu bewegen sind, eignen sich Terrakotta-Anzuchttöpfe hervorragend extreme Temperaturen weil sie die Temperatur des Bodens in sich halten können.

Kunststoff

Bei weitem die beste Option unter den dreien, Kunststoff-Anzuchttöpfe sind leicht zu bewegen und kostengünstig.

Taschen wachsen

Growbags sind wie Stofftöpfe, aber größer. Zuchtbeutel werden oft von Großzüchtern verwendet, weil sie es sind kosteneffizient und umweltfreundlich.

Beispiel Growzelt
Zelt wachsen

Was sind die besten Töpfe für Growzelte?

Kunststoff

Wenn es darum geht Indoor wachsen Töpfe in Zuchtzelten sind Kunststoff-Anzuchttöpfe am gebräuchlichsten.

Sie sind kostengünstig und leicht zu transportieren, außerdem sind sie wirklich erschwinglich, wenn sie in großen Mengen gekauft werden.

Stoff

Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Ihre Pflanzen mit Stoff-Anzuchttöpfen verwurzelt werden.

Außerdem haben sie einen größeren Luftstrom als andere Arten von Unkrauttöpfen.

Selbstbewässerung

Selbstbewässernde Töpfe sind perfekt für Set-it & Forget-it-Setups.

Diese Art von Topf sorgt dafür, dass die Erde und Wurzeln Ihrer Pflanzen ausreichend Feuchtigkeit erhalten.

Indoor Grow Pots für Unkraut
Indoor-Grow Pots

Was ist die beste Art von Topf für den Indoor-Anbau?

Die idealen Indoor-Anzuchttöpfe können die Wahrscheinlichkeit einer Wurzelbildung in Ihren Pflanzen verringern und einen ausreichenden Luftstrom bieten, um die Wurzeln besser durchlässig zu halten Nährstoff Absorption.

Darüber hinaus müssen sie eine gute Entwässerung und Tragbarkeit aufweisen.

Basierend auf diesen Richtlinien sind ein paar Töpfe ideal, hauptsächlich Plastik-, Stoff- und Lufttöpfe.

Lufttöpfe vereinen die Eigenschaften von Stofftöpfen und Kunststofftöpfen, um eine bessere Luftzirkulation und Verhinderung von Wurzelbildung zu bieten.

Allerdings sind Air Pots aufgrund ihres Designs etwas teuer.

Sie haben auch das gleiche Problem wie Stofftöpfe – Sie müssen Gießen Sie Ihre Pflanzen mehr, da der Boden schneller austrocknet.

Fazit

Die Wahl des richtigen Topfes kann das beeinflussen Ertrag Ihrer Pflanzen und ihre allgemeine Gesundheit.

Indem Sie poröse wählen und einen größeren Luftstrom zulassen, verhindern Sie, dass Ihre Pflanzen ersticken und Wurzelprobleme entwickeln.

Allerdings gehört zum Anbau von Marihuana mehr als nur die Wahl der richtigen Topfgröße; Sie müssen auch die Sorte berücksichtigen, die Sie anbauen möchten.

Die Auswahl der richtigen Behälter in der richtigen Größe ist ein wesentlicher Bestandteil des Cannabisanbaus. Samen für Pflanzen in verschiedenen Größen finden Sie in Ihren Töpfen unter ILGM.com. Wenn Sie jedoch an weiteren Tipps zum Unkrautanbau interessiert sind, laden Sie sie herunter meine kostenlose Zuchtbibel.

Viel Spaß beim Wachsen!

Robert

Häufig gestellte Fragen zum Anbau von Cannabis in Behältern

Sind Stofftöpfe besser für Gras?

Ja, Stofftöpfe helfen aufgrund des hervorragenden Luftstroms, wurzelgebundene Pflanzen zu verhindern. Stofftöpfe verhindern nicht nur häufige Wurzelprobleme bei Pflanzen, sondern verringern aufgrund ihrer porösen Beschaffenheit auch das Risiko einer Überwässerung.

Sind selbstbewässernde Töpfe gut für Weed?

Ja, und hier ist der Grund:
– Sie ersparen Ihnen das ständige Gießen Ihrer Pflanzen
– Sie helfen, die Wurzeln Ihrer Pflanzen mit Feuchtigkeit zu versorgen
– Sie verhindern eine Überwässerung, wodurch die Nährstoffe im Boden erhalten bleiben

Wie viele Töpfe passen in ein 3×3 Zelt

Wenn Sie Standard-Cannabispflanzen anbauen, können Sie nur fünf bis sechs Töpfe unterbringen. Wenn Sie sich jedoch für Autoflowers entscheiden, können Sie bis zu neun 3-Gallonen-Behälter unterbringen.

Welche Topfgröße eignet sich am besten für ein 2×4 Growzelt?

Sie können entweder drei 3-Gallonen-Töpfe unterbringen oder zwei Pflanzen in einem einzigen 5-Gallonen-Topf anbauen, sieben Pflanzen, wenn Sie sie erziehen wollen.

Sind Terrakottatöpfe gut für Gras?

Je nachdem wo du bist, ja. Sie sind porös wie Stofftöpfe, wodurch sie die Wurzeln Ihrer Pflanzen mit Luft versorgen können. Allerdings stoßen sie auch auf das gleiche Problem wie Stofftöpfe, die die Erde schneller austrocknen.

Source link

Share this :

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Enable registration in settings - general
Compare items
  • Total (0)
Compare
0
Shopping cart