10 CBD-Esswaren, die Sie dazu bringen werden, etwas Glück zu ersticken

10 CBD-Esswaren, die Sie dazu bringen werden, etwas Glück zu ersticken

Es gibt keinen Mangel an Möglichkeiten, CBD zu genießen, aber wenn Sie nach etwas Reinem und Köstlichem suchen, das nicht nach Medizin schmeckt, gibt es einige Möglichkeiten. Von Gummibärchen, essbarem Gras, Schokoriegeln, zu Müsliriegeln und anderen herzhaften Snacks, hier sind unsere Lieblings-Esswaren aus diesem Jahr:

Essbares Unkraut

Wenn Sie nach einer bequemen Möglichkeit suchen, Ihr CBD zu genießen, sind Sie bei essbarem Gras genau richtig. Es ist großartig für diejenigen, die eine einfach anzuwendende und köstliche Art suchen, ihr Lieblings-Cannabinoid zu konsumieren.

Esswaren werden aus Cannabisblüten hergestellt, die mit Fetten, Ölen oder anderen Zutaten wie Butter oder Kokosnussöl angereichert wurden. Das Endergebnis ist ein Lebensmittelprodukt wie Brownies oder Kekse, die vom Benutzer gegessen werden können, ohne seine geistige Gesundheit oder sein Wohlbefinden in irgendeiner Weise zu beeinträchtigen – es sei denn, er isst zu viele!

So funktioniert es: Sie backen einige THC-reiche Kekse (oder Brownies) zu Hause und lassen sie dann abkühlen, bevor Sie sie in kleinere Stücke schneiden, sodass jedes gerade genug von dem enthält, was jeder braucht, wenn er etwas mit THC (Cannabis) isst ). Legen Sie diese Leckereien dann in einen luftdichten Behälter, bis sie später zum Verzehr bereit sind!

CBD Gummibärchen

Gummis sind der perfekte Weg, um Ihren CBD-Fix zu bekommen, ohne ein paar Esswaren essen zu müssen. Sie werden aus Hanföl hergestellt, das reich an Cannabidiol (CBD) und arm an Cannabidiol ist Tetrahydrocannabinol (THC), die Verbindung, die Sie high macht.

Gummis können gegen Angst, Schmerzlinderung und Schlaf verwendet werden – sie haben sogar einige wissenschaftliche Beweise dafür! Eine Studie ergab, dass Gummibonbons mit CBD die Angst besser unterdrückten als ein Placebo. Eine andere Studie ergab, dass Menschen, die Gummis einnahmen, nach nur einer Dosis weniger Entzündungen hatten CBD-Gummis.Und wenn Sie sich Sorgen machen, von THC oder anderen Cannabinoiden abhängig zu werden? Sie werden feststellen, dass es auch keine klinischen Daten gibt, die diese Behauptung stützen

Wenn Sie also nach einer einfachen Möglichkeit suchen, Ihre Schmerzen zu lindern, ohne das Gefühl zu haben, zu viele Medikamente zu nehmen – oder wenn Sie einfach nur Spaß bei der Arbeit haben möchten – empfehlen wir Ihnen, diese leckeren Leckereien auszuprobieren!

Schokoladenriegel

Schokoriegel sind auch eines der am leichtesten zugänglichen Esswaren auf dieser Liste, da sie in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft gekauft werden können. Wenn Sie in einer Gegend leben, in der es Freizeit-Marihuana-Apotheken in der Nähe gibt (was viele tun), dann ist der Kauf dieser Riegel viel einfacher, als wenn Sie irgendwo wohnen, wo es keine Apotheken in der Nähe gibt oder wenn sie überhaupt keine Süßigkeiten verkaufen .

Münzstätten

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie Ihre tägliche Dosis CBD erhalten, sind Pfefferminzbonbons eine ausgezeichnete Option. Sie sind leicht zu transportieren, diskret und in verschiedenen Geschmacksrichtungen (Schokolade, Erdbeere) erhältlich. Pfefferminzbonbons sind auch eine gute Wahl, wenn Sie den Geschmack von CBD-Öl nicht mögen oder noch nicht bereit für ein essbares Produkt sind.

Lutscher

Lutscher sind in letzter Zeit überall aufgetaucht – von Lebensmittelgeschäften bis hin zu Vape-Shops – und das aus gutem Grund! Sie sind köstlich (falls Sie es vergessen haben), einfach unterwegs oder zu Hause zu essen, ohne sich schuldig zu fühlen, etwas mit THC darin zu essen (weil das nicht der Fall ist), und sie bieten eine schnelle Möglichkeit für Menschen, die ihr tägliches Essen wollen Dosis, ohne Cannabisblüten rauchen oder verdampftes Öl durch ein elektronisches Zigarettengerät inhalieren zu müssen

Sauger

Saugnäpfe sind eine großartige Option für Menschen, die den Geschmack von Weed nicht mögen. Sie bieten eine Möglichkeit, Ihre CBD-Dosis in einem kleinen Paket zu erhalten, und sie sind leicht mitzunehmen.

Saugnäpfe gibt es in verschiedenen Formen und Größen, aber die meisten haben ungefähr die gleiche Menge an THC wie ein Joint: etwa 10 Milligramm pro Stück (oder 1 mg). Das ist nicht viel im Vergleich zu anderen essbaren Optionen, die irgendwo zwischen 25 und 50 mg pro Zug enthalten können – aber es ist immer noch genug, um dich high zu machen, wenn du es auch willst! Saugnäpfe funktionieren im Wesentlichen auf zwei Arten: durch Mischen mit etwas Flüssigkeit (wie Kokosnussöl) oder durch trockenes Essen ohne zusätzliche Zutaten

Gummibärchen in Tierform

Wenn Sie nach einer unterhaltsamen Möglichkeit suchen, Ihre tägliche CBD-Dosis zu erhalten, sind Gummibärchen in Tierform genau das Richtige für Sie. Diese Schokoladenleckereien sind perfekt für Kinder und Erwachsene, die ihr CBD auf unterhaltsame Weise einnehmen möchten. Sie können sie in den meisten Apotheken finden, aber wenn Sie nicht in der Nähe einer dieser Einrichtungen wohnen, fürchten Sie sich nicht! Wir haben eine Online-Quelle bereitgestellt, wo sie direkt an Ihre Haustür liefern!

Teebeutel aus Hanf

Diese kleinen Einzelportionsbeutel enthalten die gleiche Menge CBD wie andere Esswaren, brauchen aber weniger Zeit, um zu wirken. Sie sind auch großartig für diejenigen, die es vorziehen, ihre Medizin nicht zu essen oder zu trinken – fügen Sie einfach heißes Wasser hinzu und lassen Sie es ziehen für 10 Minuten!

Müsliriegel

Müsliriegel sind eine großartige Möglichkeit, Ihre tägliche Dosis CBD zu sich zu nehmen. Sie werden aus Hanfsamen hergestellt und enthalten keine GVO, Chemikalien oder Konservierungsstoffe – Sie können sich also gut fühlen, wenn Sie wissen, dass sie vegan und glutenfrei sind!

Das Beste an diesen Müsliriegeln ist, dass sie ganz einfach zu Hause zubereitet werden können. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Zutaten zu mischen, bis alles so aussieht, als wäre es ausreichend gemischt (oder verwenden Sie nicht zu viel Honig), und verteilen Sie sie dann auf einer Pfanne, bevor Sie sie eine Stunde lang bei 180 Grad Celsius (350 F) backen. Nach dem Abkühlen in Stücke schneiden und genießen!

Kaubonbons

Diese köstliche Leckerei ist in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich, darunter Gummibärchen und saurer Apfel. Jedes Stück enthält eine volle Portion Hanföl – eine natürliche CBD-Quelle, die helfen kann, Angst und Stress abzubauen und Ihnen gleichzeitig hilft, nachts besser zu schlafen! Die Bonbons werden aus Bio-Hanfsamen hergestellt, die reich an Antioxidantien sind und seit Jahrhunderten als Medizin verwendet werden.

Einpacken

Wenn Sie nach einem schnellen und einfachen Weg suchen, um Ihren CBD-Fix zu erhalten, suchen Sie nicht weiter als Esswaren. Diese Leckereien sind perfekt, wenn Sie Zeit haben oder wenn Sie etwas wollen, das fantastisch schmeckt, ohne all die harte Arbeit investieren zu müssen, es selbst zuzubereiten. Bei einer so großen Auswahl an Optionen, die es heute gibt, ist sicher für jeden etwas dabei!

Source link

Share this :

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Enable registration in settings - general
Compare items
  • Total (0)
Compare
0
Shopping cart